Hermetik

Hermetik

Die 7 Hermetischen Prinzipien

Für die Erklärung der Phänomene in der materiellen Welt bedienen wir uns der Naturgesetze. Diese sind unabhängig des Betrachters gültig, sind so alt wie unser Universum und bleiben beständig. Sie bieten uns zudem Sicherheit und die Gewissheit, dass wir uns jeden Tag auf sie verlassen können.

So wie die physikalischen Naturgesetze unsere materielle Welt beschreiben, so sind die 7 Hermetischen Prinzipien die Gesetze des mentalen Wirkbereichs. Auch hier gibt es Gesetzmässigkeiten, die unabhängig vom Wissen des Betrachters gültig sind. Wer die mentalen Spielregeln kennt und anwendet, ist ebenso befähigt die mentale Welt zu meistern, wie wir heute die materielle Welt meistern. Die Aurora Pharma legt bei der Herstellung ihrer Tinkturen wert darauf, dass alle 7 Hermetischen Prinzipien berücksichtigt werden.

Das Prinzip der Geistigkeit

Bedeutung: Alles hat einen geistigen Ursprung. Gedanken transformieren sich in die Materie und drücken sich dort aus.
zentrale Frage: Wer trifft die Entscheidung

Das Prinzip der Entsprechung

Bedeutung: Wie im Grossen, so im Kleinen. Wie Innen, so Aussen. Alles im Universum entspricht sich. Alles zeigt untereinander Analogien.
zentrale Frage: Warum tue ich etwas?

Das Prinzip der Schwingung

Bedeutung: Alles ist in Schwingung, alles bewegt und verändert sich. Gleiche Schwingungen ziehen sich an, weil sie sich entsprechen. Ändert man die Gedanken, ändert sich die Schwingung und damit die Form.
zentrale Frage: Wohin bewegen wir uns?

Das Prinzip der Polarität
Bedeutung: Zu allem was ist, gibt es ein entsprechendes, ergänzendes Gegenteil. Tag und Nacht, Ebbe und Flut, heiss und kalt. Nicht zu verwechseln mit der Dualität, welche nicht natürlich ist.
zentrale Frage: Wo befinde ich mich?

Das Prinzip des Rhythmus
Bedeutung: Alles besitzt einen Rhythmus. Von Tagesrhythmen, über Jahreszeiten bis hin zu planetaren Konstellationen. Die Kenntnis darüber lässt uns zur richtigen Zeit das Richtige tun.
zentrale Frage: Wann ist der beste Zeitpunkt

Das Prinzip von Ursache und Wirkung
Bedeutung: Jeder Wirkung, die sich uns präsentiert, geht eine Ursache voraus. Diese ist oft nicht kausal zu begreifen, aber es gibt für jede Wirkung einen Auslöser.
zentrale Frage: Was tun wir?

Das Prinzip des Geschlechts
Bedeutung: Es gibt Zeiten Impulse zu empfangen und Zeiten, in denen wir Impulse geben. Das männliche und weibliche Prinzip wohnt in jedem Lebewesen. Wer die Spielregeln der Geschlechter kennt, kann mit Ihnen umgehen.
zentrale Frage: Wie verhalte ich mich?

Drucken E-Mail

Newsletter

  • Aurora Pharma AG
    Lagerstrasse 11
    8910 Affoltern am Albis
  • 044 776 19 01 – Festnetz
    044 776 19 02 – Fax