Artikel & Videos zu den Themen Alchemie, Spagyrik & Naturheilkunde

Einführung in die Spagyrik

Kostenloser online-kurs

Erfahren Sie in unserem Einführungs-Kurs was die Besonderheiten der Aurora Spagyrik sind.  

Aktuelle Videos

Dr. Sarah Moritz ist Mitbegründerin des Ethnobotanisches Instituts im Saarland. 

Die Ethnobotanik ist die Lehre vom Zusammenleben von Mensch und Natur. Sie erforscht die Bedeutung, die die Pflanzenwelt für die menschlichen Kulturen inne hat.

Auf der Basis von Naturerleben und Naturspiritualität gibt Dr. Sarah Moritz mit Ihrem Mann Patrick Moritz in Seminaren Menschen Hilfe zur Selbsthilfe für ein geborgenes, naturverbundenes Lebensgefühl. Der Kontakt zu Wildkräutern und Heilpflanzen sowie ein Leben in Verbundenheit mit der Natur und den Jahreszeiten sind hier wichtige Elemente, nebst ganzheitlichem Heilwissen, psychologischen Hintergründen und Selbsterfahrung. Die Schwerpunkte sind pro Ausbildung/Fortbildung verschieden gelagert: Naturcoaching, Phytotherapie, Ethnobotanische Ausbildung. 

In einem neuen Interview habe ich mich mit Dr. Sarah Moritz unterhalten über das Weltbild zur Natur in anderen Kulturen, die ganzheitliche Gesundheitstradition und ihre Erfahrungen mit Spagyrik und Alchemie. 

Sie hat zudem eine Diplomarbeit zum Thema «Der Geist der Pflanze heilt» verfasst. Ihre Doktorarbeit «Alchemie und zeitgenössische Spagyrik. Eine historische, medizin- und sozialwissenschaftliche Untersuchung» zeigt auf spannende Weise, welche unterschiedliche Herangehensweisen es in der Spagyrik gibt, bis ein Arzenimittel entstanden ist. Darin geht sie auch auf die Aurora Pharma ein. 

Die Diplom- und Doktorarbeit können Sie direkt bei ihr beziehen über info@ethnobotanisches-institut.de. 

Weitere Informationen: www.ethnobotanisches-institut.de
Mehr zu Spagyrik & Alchemie: www.aurorapharma.com

Dr. Sarah Moritz ist Mitbegründerin des Ethnobotanisches Instituts im Saarland. 

Die Ethnobotanik ist die Lehre vom Zusammenleben von Mensch und Natur. Sie erforscht die Bedeutung, die die Pflanzenwelt für die menschlichen Kulturen inne hat.

Auf der Basis von Naturerleben und Naturspiritualität gibt Dr. Sarah Moritz mit Ihrem Mann Patrick Moritz in Seminaren Menschen Hilfe zur Selbsthilfe für ein geborgenes, naturverbundenes Lebensgefühl. Der Kontakt zu Wildkräutern und Heilpflanzen sowie ein Leben in Verbundenheit mit der Natur und den Jahreszeiten sind hier wichtige Elemente, nebst ganzheitlichem Heilwissen, psychologischen Hintergründen und Selbsterfahrung. Die Schwerpunkte sind pro Ausbildung/Fortbildung verschieden gelagert: Naturcoaching, Phytotherapie, Ethnobotanische Ausbildung. 

In einem neuen Interview habe ich mich mit Dr. Sarah Moritz unterhalten über das Weltbild zur Natur in anderen Kulturen, die ganzheitliche Gesundheitstradition und ihre Erfahrungen mit Spagyrik und Alchemie. 

Sie hat zudem eine Diplomarbeit zum Thema «Der Geist der Pflanze heilt» verfasst. Ihre Doktorarbeit «Alchemie und zeitgenössische Spagyrik. Eine historische, medizin- und sozialwissenschaftliche Untersuchung» zeigt auf spannende Weise, welche unterschiedliche Herangehensweisen es in der Spagyrik gibt, bis ein Arzenimittel entstanden ist. Darin geht sie auch auf die Aurora Pharma ein. 

Die Diplom- und Doktorarbeit können Sie direkt bei ihr beziehen über info@ethnobotanisches-institut.de. 

Weitere Informationen: www.ethnobotanisches-institut.de
Mehr zu Spagyrik & Alchemie: www.aurorapharma.com

17 2

YouTube Video VVVLLTQzc3dEVmFVR0VWQXV3RlliNi1BLnRJZFhHRWVSQ3Zv

Das Wesen der Pflanze, die Pflanze als Wesen – Gespräch mit Dr. Sarah Moritz

Aurora Pharma 446 Aufrufe 7. Juli 2021 14:24