Übersicht zu den Heilsteinen

Es gibt formgebende und andere gestaltende Kräfte, die im gesamten Universum wirken. Aus diesem unerschöpflichen Pool an Möglichkeiten bilden alle Daseinsformen ihre irdischen Ausprägungen und Charakteristiken. Dies zeigt sich in Bäumen, Heilpflanzen, Elementen und eben auch in Edelsteinen und im Menschen. Wir alle entspringen aus derselben Quelle. Dies beinhaltet natürlich alles, was auf der Erde lebt, in der Erde ist und auch die Erde selbst. Es scheint klar, dass ein Edelstein, wie etwa der Amethyst, bestimmte Informationen zur Heilung und Bewusstseinspotenziale für uns bereithält, die helfen können, unser Potenzial zu finden. Damit mit erinnern uns Edelsteine an unser Erbe und unseren Ursprung.

Das Besondere an Edelsteinen ist, dass sie lebendige Wesen sind, die über viele Millionen Jahre hinweg wachsen und sich entwickeln. Sie enthalten somit das Wissen aus uralten Zeiten.

Mineralien besitzen einen kristallinen oder amorph-kristallinen Aufbau. Farbige Mineralien enthalten zudem verschiedene Metalle in einem geordneten Gittersystem. Bei der alchemistischen Aufarbeitung werden Strukturkräfte des Kristallgitters als auch Eigenschaften der darin enthaltenen Metalle übertragen.

Paracelsus sah in Edelsteinen irdisch materialisierte Sternen- und Planetenkräfte. Die Erkenntnisse von ihm bestätigt die heutige Astronomie und es ist bekannt, dass wir nicht nur symbolisch, sondern tatsächlich aus Sternenstaub bestehen.

Jede Materie enthält die Formbildungskräfte, also jene Energie, die bei ihrer Entstehung aufgewendet werden musste. Bei den Mineralien und Edelsteinen sind es sehr starke Gitterkräfte. Paracelsus war überzeugt, dass auch die «unbelebte» Natur beseelt ist und Metallen und Mineralien enorme Energien sind, die über alchemistische Prozesse freigesetzt werden können. So erstaunt es nicht, dass Paracelsus gerade in den Metallen und Mineralien die stärksten Heilkräfte der Natur sah. Die Prinzipien Körper, Seele und Geist wirken auch in Mineralien. Der Körper zeigt sich in der physischen Ausprägung, die Seele in den Eigenschaften des Edelsteins und der Geist in der Energie, die ihm innewohnt.

Heilsteine & Mineralien

Sortimentsüberblick

Fachbereich

In unserem Fachbereich erhalten Sie detaillierte Informationen zu allen Aurora Urtinkturen.

Wie beziehe ich spagyrische Tinkturen?

de_DEDE