Therapiekonzepte

Therapiekonzepte

Therapiekonzepte aus der Spagyrik

 

Mit den Therapiekonzepten der Aurora Pharma bieten wir Ihnen diverse Möglichkeiten, wie Sie die spezifischen Urtinkturen praktisch und einfach anwenden können. Denn anders als bei Medikamenten, die in der Schulmedizin eingesetzt werden, verfügen spagyrische Tinkturen nicht über spezifische Indikationen, sondern wirken ganzheitlicher. Alleine die Herstellweise bedingt, dass die Tinkturen auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene ansetzen. Für viele stellt dies eine Herausforderung dar, um das geeignete Mittel zu finden. Mit den Therapiekonzepte bekommen Sie eine Systeme und Mittelkombinationen, mit denen Sie in häufigen Fällen die richtige Wahl für Ihr Leiden treffen. Unsere Therapiekonzepte lassen sich folgenden drei Bereichen zuordnen:

  • Komplexmittel: Diese 30-ml-Tinkturen bestehen aus bis zu 14 unterschiedlichen Pflanzen, die in ihrer Kombination bei bestimmten Leiden und Problemen geeignet sind.
  • Sets: Mit zwei oder drei 10-ml-Fläschchen bieten wir spezifische Zusammenstellungen für häufige Krankheitsbilder
  • Basiskur: Bestehend aus fünf bis sieben 30-ml-Flaschen bekommen Sie hier tiefgreifende Kuren, die Sie auch als Hausapotheke anwenden können

Gemäss dem Anspruch in der Naturheilkunde empfiehlt es sich, dass Sie sich von einem Therapeuten beraten lassen. Da es unterschiedliche Tinkturen für die gleichen Krankheitsbilder gibt, kann dieser gezielt herausfinden, welches Mittel bei Ihnen angezeigt ist. Dies macht er anhand der unterschiedlichen Indikations-Systeme.

 

Drucken

  • Aurora Pharma AG
    Lagerstrasse 11
    8910 Affoltern am Albis
  • 044 776 19 01 – Festnetz
    044 776 19 02 – Fax